Zugriffsprobl. & Datenverlust bei Upgrade Lexware -> Linear

Fragen und Antworten zu Linear Softwareprodukten

Moderatoren: fazlic support, libera support, klose support

Zugriffsprobl. & Datenverlust bei Upgrade Lexware -> Linear

Beitragvon vmeier » Mi Feb 15, 2017 12:26 pm

Wir haben ein Upgrade unserer Lexware Vereinsverwaltung (Netzwerklizenz) auf die Linear Vereinsverwaltung 2017 durchgeführt. Die Installation und Übernahme der Datenbanken hat auf unseren Rechnern (Windows 7 /8) soweit reibungslos funktioniert. Allerdings stellten wir nach dem Update der Clients fest, dass sich von diesen aus das Programm für die meisten Windows-Nutzer nicht starten ließ (Zugriffs- und Speicherfehlermeldungen). Genauer gesagt ließt sich das Programm nur für den Windows-Nutzer nutzen, unter dessen Account die Software auf dem Server installiert wurde). Nach einiger Fehlersuche haben wir die Ursache gefunden:
Die Servereinstellungen in der Datei sysdbAdo.ini im Verzeichnis C:\Program Files (x86)\Linear\Vereinsverwaltung (bei Standardeinstellungen) enthielt für den Datenbankzugriff die Authentifizierungsmethode
WinAuth=J

Nachdem wir dies gemäß den bisherigen Einstellungen der Lexware Vereinsverwaltung auf
WinAuth=N
Password=xxxxxx
User ID=sa

geändert hatten, lief alles reibungslos.
Ich weiß nicht, ob dies an speziellen SQL-Server-Einstellungen bei uns liegt - aber vielleicht hilft dies dem einen oder anderen mit ähnlichen Problemen.

Eine böse Überraschung erlebten wir jedoch nach der Einrichtung des neuen Programms: es wurde nicht nur die bisherige Installation von Lexware entfernt, sondern auch alle Benutzerdateien (etwa alle aus Lexware erstellten Word-Briefe), die bisher standardmäßig unter C:\ProgramData\Lexware\Lexware vereinsverwaltung\brief auf den lokalen Rechnern abgelegt waren, wurden ohne Rückfrage und Sicherungsmöglichkeit einfach von der Installation gelöscht. Das sollte dringend geändert werden!
vmeier
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi Dez 30, 2015 12:45 am
Wohnort: Berlin

Zurück zu Linear allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast